AC Milan patzt in Genua

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der AC Milan patzt am 6. Spieltag der Serie A.

Die "Rossoneri" verlieren bei Sampdoria Genua mit 0:2 und kassieren die zweite Niederlage der Saison. Duvan Zapata (72.) bringt die Heimischen in Führung, Alvarez (90+1.) besorgt die Entscheidung.

Bereits nach drei Minuten wird Sampdoria ein Elfmeter zugesprochen, nach Video-Studium wird der Strafstoß aber doch nicht gegeben.

Milan ist sechs Zähler hinter den Leadern Napoli und Juventus (18 Punkte) Fünfter, Sampdoria liegt bei einem Spiel weniger einen Punkt dahinter.


Textquelle: © LAOLA1.at

RB Salzburg an Rapid-Star Philipp Schobesberger dran?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare