Sampdoria feiert Heimsieg über Atalanta

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Sampdoria Genua fährt in der achten Runde der italienischen Serie A einen 3:1-Heimsieg über Atalanta ein und rückt damit auf Platz sechs vor.

Bryan Cristante bringt zwar die Gäste in Führung, Duvan Zapata (56.), Gianluca Caprari (59.) und Karol Linetty (68.) drehen die Partie jedoch nach Seitenwechsel.

Punktegleich mit Sampdoria auf Rang sieben liegt nun Bologna, das 2:1 gegen SPAL 2013 Ferrara gewinnt. Der FC Genua siegt 3:2 in Cagliari. Crotone und Torino spielen 2:2. Sassuolo und Chievo Verona trennen sich torlos.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare