Jakupovic-Doppelpack für Juventus-Primavera

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Für Arnel Jakupovic läuft es seit seinem leihweisen Wechsel zu Juventus Turin am Deadline-Day der Wintertransferzeit weiterhin wie geschmiert.

Bei seinem zweiten Auftritt in der Primavera der "alten Dame", der höchsten Nachwuchsmannschaft, schießt der Wiener seinen neuen Klub mit einem Doppelpack zum 2:1-Sieg über Chievo Verona. Der 19-Jährige trifft in der 51. Minute zunächst per Elfmeter und sorgt in der 65. Minute dann für das Siegtor. Nach zwei Spielen hält der U21-Teamstürmer somit bei zwei Toren und einem Assist, war also an allen drei Juve-Toren in den vergangenen zwei Spielen beteiligt.

"Ich bin sehr glücklich über die Tore, aber am wichtigsten sind die drei Punkte", sagt der Matchwinner.

Unter der Woche durfte Jakupovic zudem mit den Profis des italienischen Rekordmeisters mittrainieren.


Textquelle: © LAOLA1.at

Warum Max Wöber 2018 bei Ajax Amsterdam kaum spielt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare