Lazio Rom bleibt im Rennen um die CL-Plätze

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Lazio Rom gewinnt zum Abschluss der 27. Runde der Serie A mit 2:0 in Bologna.

Matchwinner für den Hauptstadt-Klub ist einmal mehr Ex-Dortmund-Flop Ciro Immobile. In der 9. Minute versenkt der Stürmer eine Lulic-Flanke per Kopf, in Minute 74 sorgt er nach einem Konter für den Endstand.

Lazio ist damit bewerbsübergreifend seit sieben Spielen ohne Niederlage, die letzten vier Spiele hat man gar gewonnen. In der Tabelle liegt man mit 53 Punkte auf Platz vier, vier Zähler hinter Napoli. Bologna ist 16.

Textquelle: © LAOLA1.at

Leonardo Bonucci: Absage an Chelsea und Manchester City

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare