Inter holt Dalbert um 20 Millionen Euro

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Inter Mailand gibt die Verpflichtung von Dalbert bekannt.

Der Linksverteidiger wechselt von OGC Nizza in die Serie A. Die "Nerazzurri" überweisen für den 23-Jährigen Brasilianer, der einen Vertrag bis Sommer 2022 unterschreibt, kolportierte 20 Millionen Euro.

Dalbert übersiedelte erst vergangenen Sommer um zwei Millionen Euro vom portugiesischen Verein Vitoria Guimaraes nach Frankreich, hat seinen Wert also binnen einer Saison verzehnfacht.

In 33 Ligue-1-Spielen bereitete er vier Tore vor. In der Europa League war er gegen den FC Red Bull Salzburg im Einsatz.

Nach Matias Vecino (Fiorentina) um 24 Millionen Euro und Milan Skriniar (Sampdoria) um 23 Millionen Euro ist Dalbert der dritte kostspielige Neuzugang bei Inter.


Tipico Sportwetten – Jetzt 100€ Neukundenbonus sichern!


>>>Supercoppa Juventus vs Lazio: Sonntag, 13. August ab 20:45 Uhr im LIVESTREAM bei LAOLA1.tv<<<




Textquelle: © LAOLA1.at

Südkoreaner Lee Jin-hyun am Weg zur Wiener Austria

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare