Inter hat Pläne für Mourinho-Rückkehr

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Im Zuge der Trainersuche bei Inter Mailand - der Klub feuerte Coach Frank de Boer nach nur 84 Tagen - macht ein irres Gerücht in Italien die Runde. Laut "Tuttosport" sollen die "Nerazzurri" an einem Comeback von Jose Mourinho ab der kommenden Saison basteln.

Es wird spekuliert, dass die Tage des Portugiesen bei Manchester United schon bald gezählt sind, sollte sich nicht schnellstmöglich Erfolg einstellen. Die "Red Devils" hinken aktuell den Erwartungen in der Liga weit hinterher.

Inter blamiert sich gegen Sampdoria:

(Artikel wird nach Video fortgesetzt)


Unter Druck

Mourinho holte mit Inter in der Saison 2009/2010 das Triple und wechselte danach zu Real Madrid. Erst vor ein paar Monaten wurde "The Special One" im San Siro gesichtet, wie er sich mit einigen ehemalige Kollegen herzlichst austauschte.

In Manchester ist der 53-Jährige längst nicht mehr unumstritten. Trotz Millionen-Einkäufen (Pogba, Ibrahimovic) rangiert United mit nur 15 Punkten nach zehn Runden am enttäuschenden achten Tabellenplatz.

Nach der 1:2-Niederlage am Donnerstag gegen Fenerbahce in der Europa-League ist zudem der Aufstieg in die K.o.-Phase in Gefahr.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

LAOLA Meins

Inter Mailand

Verpasse nie wieder eine News ZU Inter Mailand!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare