Calhanoglu-Transfer zum AC Milan ist perfekt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Wechsel von Harkan Calhanoglu von Bayer Leverkusen zum AC Milan in die Serie A ist perfekt.

Der 23-Jährige erhält bei den Rossoneri einen Vertrag bis 2021. Die Ablösesumme soll um die zehn Millionen Euro betragen.

"Die drei Jahre bei Bayer 04 waren sehr emotional. Ich möchte mich beim Verein, den Mitarbeitern und vor allem den Fans bedanken. Die Unterstützung war sensationell", erklärt Calhanoglu, der aufgrund eines Vertragsbruches mit Trabzonspor vor seinem 18. Geburtsjahr zuletzt vier Monate gesperrt war.



Calhanoglu ist nach Andre Silva (FC Porto), Mateo Musacchio (FC Villarreal), Ricardo Rodríguez (Wolfsburg.), Franck Kessie (Bergamo) sowie Fabio Borini (Sunderland) die bereits sechste namhafte Neuverpflichtung beim AC Milan.

VIDEO - BVB-Youngster Emre Mor wird nicht in die Türkei wechseln:


Textquelle: © LAOLA1.at

Heiko Westermann: "Muss meine Rolle beim FAK erst finden"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare