Milan rettet spätes Remis bei Atalanta

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der AC Milan rettet am 36. Spieltag mit einem späten 1:1 bei Atalanta Platz sechs in der Serie A.

Andrea Conti (44.) schießt Atalanta Bergamo in Führung, aber Deulofeu gleicht in der 88. Minute noch für die Rossoneri aus.

Ein wichtiger Punkt für beide Teams: Atalanta ist damit fix im Europacup. Milan bleibt als Sechster in der Pole Position für den letzten EL-Platz. Die Fiorentina lauert einen Punkt dahinter. Auch Inter kann am Sonntag mit einem Dreier gegen Sassuolo nochmals rankommen.


Textquelle: © LAOLA1.at

Marcel Sabitzer liefert sich Streit mit TV-Moderator

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare