Erster Milan-Sieg unter Gattuso

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der AC Milan hat im dritten Spiel unter der Leitung von Trainer Gennaro Gattuso den ersten Sieg einfahren können. Die "Rossoneri" feiern am 16. Spieltag der Serie A einen 2:1-Heimsieg gegen FC Bologna.

Bonaventura bringt die Hausherren in der 10. Spielminute nach Vorarbeit von Kalinic in Führung, doch Verdi gelingt noch vor der Pause der Ausgleich (23.).

Zum Matchwinner avanciert Bonaventura mit seinem zweiten Treffer. Der Mittelfeldmann erzielt per Kopf das umjubelte 2:1 (76.).

Milan rückt in der Tabelle mit 24 Punkten auf den siebenten Platz vor, Bologna (21 Zähler) ist Neunter.


Textquelle: © LAOLA1.at

FK Austria Wien: Der Druck auf Thorsten Fink steigt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare