Juventus Turin mit Papst-Segen zum Titel-Triple?

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Für Juventus Turin stehen Wochen der Wahrheit an.

In vier Spielen entscheidet sich für die "Alte Dame, ob man sich in diesem Jahr mit Meisterschaft, Cup und Champions League das Titel-Triple sichern kann. Den Anfang macht am Mittwoch um 20:30 Uhr LIVE bei LAOLA1.tv das Coppa-Finale gegen Lazio im Olympiastadion von Rom.

Um auf Nummer sicher zu gehen, gewährte der Papst den Bianconeri noch am Dienstag eine Audienz - mit dem Segen von oben soll dann eine eindrucksvolle Saison gekrönt werden.

Juve in entscheidener Phase nicht in Top-Form

Doch Juves Formkurve könnte besser sein.

Zwei Punkte aus den jüngsten drei Ligaspielen, zuletzt am Sonntag eine 1:3-Niederlage bei der AS Roma, die nun auch noch theoretische Chancen auf den Meistertitel hat. Der Favorit heißt freilich dennoch Juventus. Die Personalprobleme beim Champions-League-Finalisten sind überschaubar. Sami Khedira ist weiterhin verletzt, Miralem Pjanic gesperrt.

Am Tag vor dem Duell in der Hauptstadt nahmen die Juve-Kicker noch eine Audienz beim Papst wahr, auch mit göttlichem Beistand soll der dritte Cupsieg en suite der Trophäensammlung hinzugefügt werden - das wäre neuer Rekord.

Das Duell zwischen dem Serie-A-Leader und dem Tabellenvierten ist zugleich die Neuauflage des Finales von 2015. Damals startete Juventus seine Cup-Serie mit einem 2:1-Sieg nach Verlängerung.


Fußball Total - die Highlight-Show:

Textquelle: © LAOLA1.at

Coppa Italia: Finale Juventus gegen Lazio im LIVE-Stream

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare