Später Dreier für Danso-Klub RC Lens

Später Dreier für Danso-Klub RC Lens Foto: © GEPA
 

RC Lens bleibt in der laufenden Saison der Ligue 1 weiter ohne Niederlage. Der Klub von ÖFB-Legionär Kevin Danso feiert am 5. Spieltag Frankreichs höchster Spielklasse einen späten 3:2-Sieg bei Girondins Bordeaux.

Danso, der wieder mal im Zentrum der Dreierkette durchspielt, sieht dabei zu, wie Gael Kakuta (39.) und Facundo Medina (43.) Lens kurz vor der Pause in Führung schießen.

Ricardo Mangas (60.) und Jean Onana (88.) gleichen das Spiel in der zweiten Halbzeit allerdings zugunsten der Gastgeber aus. Ein verwandelter Elfmeter von Florian Sotoca in den letzten Sekunden des Spiels bringt Lens aber noch den Sieg (90+5.).

RC Lens liegt nach fünf Runden auf dem zwischenzeitlichen vierten Rang (8 Pkt.). Bordeaux ist Tabellenletzter (2 Pkt.).

SCO Angers bleibt nach dem 1:1 bei Stade Brest weiter auf Tabellenrang zwei. Stade Rennes verliert zuhause gegen Stade Reims 0:2. Montpellier bezwingt AS Saint-Etienne genauso wie Troyes Metz mit 2:0.

Ligue 1 - Spielplan/Ergebnisse >>>

Ligue 1 - Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..