Kevin Danso geht mit RC Lens in Brest unter

Kevin Danso geht mit RC Lens in Brest unter Foto: © GEPA
 

Am 14. Spieltag der französischen Ligue 1 bezieht Überraschungsklub RC Lens mit ÖFB-Legionär Kevin Danso eine 0:4-Pleite bei Stade Brest.

Für die Nordfranzosen nimmt das Unheil in der Bretagne schon in Minute drei seinen Lauf: Mounie bringt Brest in Front. Nur zehn Minuten später erhöht Chardonnet auf 2:0. In der 33. Minute trifft Faivre zur Vorentscheidung. In der zweiten Halbzeit legt Le Douaron noch einen Treffer für die Bretonen drauf. Der eingewechselte Lens-Angreifer Kalimuendo sieht in der 74. Minute eine Rote Karte, die sich nahtlos ins Bild der Nordfranzosen einfügt.

Kevin Danso spielt im Abwehrzentrum von Lens durch. Das Team des 23-Jährigen belegt mit 24 Punkten Rang drei, kann aber noch am Sonntag von Nizza und Marseille auf Rang fünf durchgereicht werden.

Ligue 1 - Spielplan/Ergebnisse >>>

Ligue 1 - Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..