Lille erobert Tabellenführung gegen Nizza zurück

 

Mit einem 2:0-Heimsieg gegen Nizza am 35. Spieltag erobert Lille die Tabellenführung in der französischen Ligue 1 zurück.

Bereits nach 13 Spielminuten ist der Türke Burak Yilmaz zur Stelle, um die Hausherren in Führung zu bringen. Die wohl spielentscheidende Szene dann kurz nach der Pause: Mvula Lotomba holt sich in Minute 48 für erneutes hartes Einsteigen seine zweite Gelbe Karte und muss damit vorzeitig vom Platz.

In Überzahl gelingt Lille in Folge dann die Vorentscheidung. Zeki Celik (56.) trifft zum 2:0-Endstand.

So hielt die Tabellenführung für PSG (75 Pkt.) nicht ganz drei Stunden, da Lille (76 Pkt.) nun wieder von der Spitze strahlen darf. Nizza (46 Pkt.) bleibt Neunter.

Tabelle der Ligue 1 >>>

Spielplan/Ergebnisse der Ligue 1 >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..