Neymar fehlt Paris St. Germain bis Saisonende

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Zumindest für Paris Saint Germain wird Neymar, der eine Mittelfußknochen-Verletzung auskuriert, in dieser Saison kein Spiel mehr bestreiten.

"Die letzte Untersuchung ist am 17. Mai. Dann werde ich besser sehen, wann ich wieder spielen kann", meint der Brasilianer in Sao Paulo. Das letzte Saisonspiel von PSG findet allerdings schon am 19. Mai in Caen statt.

Neymar könnte sein Comeback also erst für das Nationalteam von Brasilien geben, das bekanntlich am 10. Juni auch in Wien gegen Österreich spielt.


Textquelle: © LAOLA1.at/APA

FC Bayern München: Saison-Aus für Arturo Vidal

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare