Jesus bei City-Sieg Matchwinner

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester City gewinnt das Auftaktspiel der 17. Premier-League-Runde gegen den FC Everton mit 3:1.

Mann des Spiels ist der Brasilianer Gabriel Jesus. Der 21-Jährige strahlt von Beginn weg Gefahr aus und trifft in der 22. und 50. Minute zur 2:0 Führung, danach kann Calvert-Lewin den Anschlusstreffer erzielen. In der 69. Minute trifft der kurz zuvor eingewechselte Sterling nach mustergültiger Fernandinho-Vorlage zum 3:1-Endstand.

Damit gelingt den "Sky Blues" eine perfekte Rehabilitation für die erste Saisonniederlage am vergangenen Spieltag gegen Chelsea.

Manchester City übernimmt somit zumindest vorrübergehend die Tabellenführung, Liverpool kann mit einem Sieg im Topspiel gegen Manchester United (ab 17:00 im LIVE-Ticker und auf DAZN) am Sonntag wieder an den "Citizens" vorbeiziehen.

DAZN überträgt die Premier League LIVE. Hol dir jetzt dein Gratismonat.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare