Tottenham verliert schon wieder

Tottenham verliert schon wieder Foto: © getty
 

Tottenham kann den Schwung vom erfolgreichen Europa-League-Hinspiel gegen den Wolfsberger AC nicht mit in die Heimat nehmen, sondern leistet sich in der 25. Runde der englischen Premier League den nächsten Ausrutscher. Die Nordlondoner kassieren gegen Stadrivale West Ham United auswärts eine 1:2-Niederlage.

Michail Antonio bringt die "Hammers" bereits in der fünften Minute in Fürung, vier Minuten nach dem Start in die zweite Hälfte erhöht Jesse Lingard auf 2:0. Lucas Moura jubelt zwar in der 64. Minute über den Anschlusstreffer, für mehr reicht es dann aber nicht mehr.

Tottenham hat fünf der letzten sechs Meisterschaftsspiele verloren und ist aktuell nur Neunter, West Ham hat nur eines der vergangenen elf Partien verloren, steht auf Rang vier und darf von der Champions League träumen.

Premier League - Tabelle >>>

Premier League - Spielplan/Ergebnisse >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..