Newcastle gewinnt wieder nicht

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Newcastle United muss sich in der 6. Runde der Premier League daheim mit einem torlosen Remis gegen Brighton Hove&Albion zufrieden geben.

Die Gäste sind dabei vor allem in der ersten Halbzeit dem Tor näher, doch Lewis Dunk scheitert an der Querlatte, zudem wird ein Tor von Steven Alzate aufgrund von Abseits aberkannt. Auf Seiten der "Magpies" hat Ex-Rapid-Spieler Joelinton eine der besten Chancen.

Mit fünf Punkten liegt Newcastle nur auf dem 17. Platz, Brighton steht mit einem Zähler mehr am Konto auf Rang 15.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare