Pleite für Hasenhüttls "Saints"

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Southampton muss zum Auftakt der 6. Runde der Premier League eine 1:3-Heimpleite gegen den AFC Bournemouth hinnehmen.

Das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl gerät bereits in der 10. Minuten in Rückstand, Nathan Ake köpft nach einem Eckball ein. In der 35. Minute baut Harry Wilson die Führung der "Cherries" weiter aus. Den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer erzielt James Ward-Prowse vom Elfmeterpunkt (52.), Callum Wilson stellt spät den Endstand her (95.).

ÖFB-Legionär Kevin Danso startet bei Southampton als Rechtsverteidiger, agiert dabei jedoch nicht besonders glücklich und wird zur Pause für Ryan Bertrand ausgewechselt.

In der Tabelle rückt Bournemouth vorübergehend auf den dritten Platz vor, Southampton liegt auf Rang zehn.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare