FC Arsenal erkämpft Auftakt-Sieg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Arsenal startet mit einem knappen Sieg in die neue Premier-League-Saison. Die "Gunners" gewinnen auswärts bei Newcastle United mit 1:0.

Das Team von Unai Emery tut sich über weite Strecken des Spiels gegen den Abstiegskandidaten sehr schwer, das Goldtor fällt in der 58. Minute: Ainsley Maitland-Niles flankt ideal in den Lauf von Pierre-Emerick Aubameyang, der vor Newcastle-Keeper Martin Dubravka eiskalt bleibt.

Bei den "Magpies" spielt Ex-Rapid-Stürmer Joelinton, der im Sommer für rund 44 Millionen Euro von Hoffenheim kam, durch und vergibt zwei große Torchancen.

Das Parallelspiel zwischen Leicester City und Wolverhampton Wanderers endet mit einem torlosen Unentschieden. ÖFB-Legionär Christian Fuchs steht bei den "Foxes" nicht im Kader.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare