Bachmann bei Watford-Niederlage nur Ersatz

Bachmann bei Watford-Niederlage nur Ersatz Foto: © getty
 

Der FC Watford verliert am siebten Spieltag der Premier League zum vierten Mal. Bei Leeds United muss sich der Klub von Daniel Bachmann mit 0:1 geschlagen geben.

Als Matchwinner für Leeds sticht Diego Llorente heraus. Von der Ersatzbank aus verfolgt Bachmann, wie der Abwehrmann in der 18. Minute goldrichtig steht und einen Eckball in die Maschen bugsiert. Watford-Schlussmann Ben Foster hat beim wuchtigen Kopfball nicht den Hauch einer Chance.

ÖFB-Goalie Bachmann wirkt seit seiner leichten Verletzung am linken Knie im bereits dritten Ligaspiel nicht aktiv mit. Zuletzt stand der 27-Jährige am 11. September bei der 0:2-Niederlage gegen Wolverhampton zwischen den Pfosten. Seither wurde er vom 38-jährigen Foster ersetzt.

Mit dem erstem Saisonsieg klettert Leeds (6 Pkt.) auf den 16. Rang, Watford (7) ist 14.

Premier League - Tabelle>>>

Premier League - Spielplan/Ergebnisse>>>

Ebenso vor heimischer Kulisse erfolgreich sind die Wolverhampton Wanderes, die Newcastle United 2:1 bezwingen. Ein Doppelpack des Ex-Salzburgers Hee-Chan Hwang (20., 58.) führt die Wolves zum dritten Saisonsieg. Bei Newcastle schreibt Jeff Hendrick (41.) zum zwischenzeitlichen Ausgleich an.

Für die "Magpies" wird die Luft immer dünner. Aktuell befindet sich Newcastle (3) auf dem vorletzten Rang, Wolverhampton (9) bekleidet den zehnten Platz.

Die Partie zwischen Burnley und Norwich endet torlos.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..