Vertonghen verletzt sich bei Spurs-Sieg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Tottenham Hotspur beklagt beim 4:0-Sieg gegen West Bromwich Albion die Verletzung eines Leistungsträgers.

Verteidiger Jan Vertonghen rutscht nach der Pause an der Seitenlinie aus verletzt sich dabei am rechten Knöchel. Der Belgier schlug daraufhin sichtlich unter Schmerzen mehrmals auf den Rasen und musste unter Tränen für Ben Davies ausgewechselt werden.

Während der EURO 2016 verletzte sich der Nationalspieler am selben Knöchel und verpasste dadurch das Viertelfinale. Der Rückschlag für die Spurs könnte eine Chance für ÖFB-Teamspieler Kevin Wimmer sein, der am Samstag aber nicht im Kader stand.

Textquelle: © LAOLA1.at

Union Hallein heuert Kult-Trainer Werner Lorant an

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare