Wayne Rooney will Trainer werden

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Wayne Rooney ist 31 Jahre alt und weiß schon recht genau, was nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn kommen soll - nämlich eine Karriere als Trainer.

"Ich mag es sehr, über dieses Spiel nachzudenken", sagt der Stürmer von Manchester United gegenüber der "BBC". "Ich habe bisher mein ganzes Leben dem Fußball gewidmet. In der Minute, in der ich zu spielen aufhören werde, werde ich versuchen, eine Chance als Trainer zu bekommen."

Rooney wird in dem Interview fast philosophisch. "Wenn man älter wird, denkt man immer mehr über das Spiel nach. Ich liebe dies. Mir ist klar, dass die Spieler meines Generation so viel Geld verdienen, dass sie nicht noch Trainer werden müssen. Aber ich will weitermachen", sagt der Internationale, der in bisher 119 Länderspielen 53 Tore erzielt hat.

Textquelle: © LAOLA1/APA

Harte Strafe für Arsenal-Coach Wenger

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare