Stoke gibt gegen den Meister Sieg aus der Hand

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Stoke City gibt in der 17. Runde ohne den gesperrten Arnautovic einen Sieg gegen Meister Leicester City aus der Hand.

Jamie Vardy sieht nach einer bösen Grätsche bereits nach 28 Minuten Rot, Bojan bringt Stoke per Elfmeter in Führung (39.). Allen trifft noch vor der Pause zum 2:0 (45+3). Ulloa (74.) und Amartey (89.) bescheren den Foxes doch noch einen Punkt.

Sebastian Prödl muss bei der 0:1-Niederlage Watfords gegen das abstiegsgefährdete Sunderland bereits nach 31 Minuten verletzt vom Feld.

West Ham United gewinnt dank eines Noble-Elfmeters mit 1:0 gegen Hull City.

Middlesbrough schießt Swansea City mit 3:0 ab, Alvaro Negredo trifft doppelt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Hertha-Fans schockieren mit Rangnick-Spruchband

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare