ÖFB-Goalie Bachmann muss Stoke City verlassen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

ÖFB-Teamtorhüter Daniel Bachmann muss seinen Klub Stoke City verlassen.

Das bestätigen sowohl der 22-Jährige als auch der Premier-League-Klub am Freitag. "Ich verlasse Stoke nach sechs Jahren. Ich hatte eine großartige Zeit und habe viel gelernt. Leider habe ich nie eine Chance bekommen", twittert Bachmann.

Der Torhüter kam in der Premier League nie zum Einsatz, zuletzt hatte er auch in der U23 der "Potters" kein Leiberl mehr. Wohin es Bachmann nun zieht, ist offen, vorerst ist er vereinslos.

Der 22-Jährige steht jedoch im ÖFB-Kader für das WM-Quali-Spiel gegen Irland am 11. Juni.


VIDEO: ÖFB-Teamchef Marcel Koller watscht seine Spieler ab:

Textquelle: © LAOLA1.at

ÖFB: Marcel Sabitzer sagt für WM-Quali in Irland ab

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare