Mahrez zu City: Leicesters Rekordverkauf perfekt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Es ist offiziell! Manchster City verpflichtet Riyad Mahrez von Leicester City. Der 27-jährige Angreifer erhält bei den "Citizens" einen Fünfjahres-Vertrag bis Sommer 2023.

Wie "Sky" und "BBC" berichten, liegt die Ablöse bei umgerechnet rund 68 Millionen Euro. Mahrez steigt damit zum teuersten Abgang der Vereinsgeschichte beim Klub von Ex-ÖFB-Kapitän Christian Fuchs. Der bisherige Rekordhalter war Mittelfeldspieler Danny Drinkwater (wechselte 2017 für 37,9 Mio. Euro zu Chelsea).

Der in Frankreich geborene und ausgebildete Mahrez war 2016 bei Leicesters sensationellem Titelgewinn eine entscheidende Figur. Als offiziell bester Spieler der Liga steuerte er 17 Tore und zehn Assists zum Coup bei.


Textquelle: © LAOLA1.at

Fix: Cristiano Ronaldo wechselt von Real zu Juventus

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare