Ilkay Gündogan verlängert bei Manchester City

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Ilkay Gündogan verlängert seinen Vertrag bei Manchester City vorzeitig bis Sommer 2023.

"Ich habe die letzten drei Jahre bei City unheimlich genossen. Jeder im Klub hat vom ersten Tag an geholfen, dass ich mich wie zu Hause fühle", freut sich der deutsche Mittelfeldspieler und meint weiter:

"Es ist ein Privileg, Teil dieses Teams zu sein, diesen Stil des Fußballs zu spielen und Trophäen zu gewinnen. Es ist schwer, das zu erreichen, und ich bin glücklich, ein Teil davon zu sein."

Der 28-Jährige bestritt bislang 71 Premier-League-Spiele (16 Tore) für den Meister der vergangenen beiden Saisonen. Gündogan war im Sommer 2016 von Borussia Dortmund zu Manchester City übersiedelt.

Sportdirektor Txiki Begiristain meint: "Ilkays neuer Vertrag sind exzellente Nachrichten für unseren Klub. Er hat gezeigt, wie wichtig er für das Team ist, und hat eine wichtige Rolle in allem, was wir bisher erreicht haben, gespielt. Wir sind sehr erfreut, dass er seine langfristige Zukunft bei Manchester City sieht."

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Vorfreude bei Patrick Schmidt auf FC Barnsley: "Sehr gute Liga"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare