Lampard spricht über Rückkehr zu Chelsea

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Frank Lampard heizt die Gerüchte um eine Rückkehr zu Chelsea an.

In der TV-Show "Soccer AM" scherzt er gemeinsam mit John Terry zunächst noch: "Ich warte auf den Fünf-Jahres-Vertrag, aber sie haben sich bis jetzt noch nicht gemeldet."

Danach erklärt der Mittelfeldspieler: "John und ich, wir sind Chelsea durch und durch. Was immer passiert, ich werde in irgendeiner Art bei Chelsea sein. Zumindest mit meinem Saison-Ticket als Zuschauer, aber wir werden sehen."

Eine Entscheidung, ob und wo er seine Karriere fortsetzt, will er im Jänner treffen.

Lampard stand zuletzt bei FC New York City unter Vertrag, ist aber aktuell vereinslos.

"Ob ich eine Rolle bei Chelsea spielen werden, liegt nicht in meiner Hand. Ich kann nicht mehr tun. Ich bin sehr entspannt. Ich bin nicht in der Situation, dass meine Karriere enden wird und ich mir denke: 'Was kommt jetzt?.' Ich bin entspannt und wenn das richtige kommt, werde ich es nehmen. Natürlich würde ich etwas bei Chelsea lieben, aber es läuft nicht immer so."

Textquelle: © LAOLA1.at

Irres Angebot aus China für Wayne Rooney

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare