Großer Fan-Protest gegen Arsene Wenger

Aufmacherbild Foto:
 

Der Widerstand gegen Arsene Wenger als Manager des FC Arsenal nimmt zu.

Vor dem Spiel der Gunners gegen Manchester City nahmen rund 1.000 Fans an einem Protest-Marsch zum Emirates-Stadium teil. Mit dutzenden Bannern teilten die Anhänger dem Franzosen unmissverständlich mit, dass er seinen in dieser Saison auslaufenden Vertrag nicht verlängern soll.

Noch hat sich der 67-jährige Langzeit-Manager nicht entschieden, ob er seine Arbeit bei den Londonern fortsetzen will.

Das sogenannte "No New Contract Movement" hat vor dem Stadion auch Flyer mit einem Sieben-Punkte-Plan darauf verteilt, um ein Ende der über 20 Jahre dauernden Ära des Franzosen bei Arsenal zu erwirken.


Textquelle: © LAOLA1.at

Bitteres Gegentor für Milan-Youngster Gigi Donnarumma

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare