Premier-League-Klub holt De Boer

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Frank de Boer startet ein neues Abenteuer auf der "Insel".

Der 47-jährige Niederländer heuert als Teammanager beim englischen Premier-League-Klub Crystal Palace an und unterschreibt bei den Londonern einen Dreijahresvertrag bis 2020. Das geben "The Eagles" am Montag bekannt.

Die ehemalige Ajax- und Barcelona-Ikone war zuletzt bei Inter Mailand tätig, wurde dort jedoch im November entlassen. Bei Crystal Palace beerbt er Sam Allardyce, der nach der abgelaufenen Saison selbst zurückgetreten war.


Textquelle: © LAOLA1.at

Liverpool lockt: RB Leipzig will 80 Mio. für Naby Keita

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare