Arsenal macht Jagd auf Dortmunds Marco Reus

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Überraschender Angriff aus der Premier League!

Arsenal hat sich in den Kopf gesetzt, Dortmunds Mittelfeld-Strategen Marco Reus im Sommer mit einem Mega-Deal auf die Insel zu locken.

Manager Arsene Wenger gilt seit Jahren als Fan des DFB-Teamspielers. Laut "Bild" sollen die Londoner im Sommer bereit sein, eine Ablöse von 60 Millionen Euro für den 27-Jährigen zu bezahlen.

Laut "Mirror" soll mit dem Kauf von Reus für einen möglichen Abgang von Alexis Sanchez im Sommer vorgesorgt werden.

Arsenal unternimmt nicht den ersten Versuch und war schon in den letzten Jahren hinter Reus her. Dessen Vertrag in Dortmund läuft aber immerhin noch bis 2019.

Der BVB will davon nichts wissen, Reus selber hat sich zudem erst vor kurzem eine Villa in Dortmund bauen lassen. Bis zum Sommer vergeht jedoch noch einige Zeit, bis dahin kann sich die Sichtweise aller Beteiligten noch verändern.


Textquelle: © LAOLA1.at

Aubameyang spricht offen über Dortmund-Abschied

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare