Erster Neuzugang bei Tottenham

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Tottenham Hotspur kommt erst spät zu seinem ersten Neuzugang für diesen Sommer.

Der englische Vizemeister sichert sich die Dienste von Davinson Sanchez. Der kolumbianische Verteidiger wechselt von Ajax Amsterdam nach London, die Ablösesumme soll im Bereich um die 46 Millionen Euro liegen, was Klubrekord für die Spurs bedeutet.

Der 21-Jährige ist erst vor einem Jahr in die Niederlande gewechselt und hat in 46 Spielen beim Europa-League-Finalisten sieben Tore geschossen.


VIDEO - Das sind die heißesten Premier-League-Transfers des Sommers:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare