Arsenal ringt Chelsea im FA-Cup-Finale nieder

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Arsenal ist FA-Cup-Sieger 2016/17!

Die Elf von Arsene Wenger ringt im Finale den FC Chelsea mit 2:1 nieder, die "Blues" verpassen damit das Double.

Arsenal beginnt im Londoner Wembley stark und geht durch ein umstrittenes Tor von Alexis Sanchez in Führung (4.). Der Schiedsrichter pfeift den Treffer zuerst ab, gibt es nach Rücksprache mit dem Assistenten aber doch.

Nach Gelb-Rot für Moses (69./Schwalbe) gelingt Diego Costa der Ausgleich (76.). Ramsey erzielt den Siegtreffer (79.).

Für Arsenal ist es der insgesamt 13. FA-Cup-Titel, damit sind die Nordlondoner nun alleiniger Rekord-Pokalsieger. Bisher teilten sich die "Gunners" die Bestmarke noch mit Vorjahres-Sieger Manchester United.

Handspiel von Sanchez?

Arsenals Führungstreffer sorgt für heiße Diskussionen am Spielfeld weil Sanchez bei der Ballannahme wohl mit der Hand am Ball ist. Der Schiedsrichter, der das Tor zunächst nicht gibt, entscheidet nach Rücksprache mit dem Linienrichter letztlich doch auf Treffer.

In der Folge vergibt Arsenal weitere Großchancen, Chelsea muss zwei Mal auf der Linie retten. Der Meister kommt erst kurz vor der Pause besser ins Spiel. Nach Seitenwechsel hat Chelsea zwei gute Möglichkeiten auf den Ausgleich, Arsenal wird durch Konter gefährlich.

Als Victor Moses in der 68. Minute wegen einer Schwalbe Gelb-Rot sieht scheint die Partie gelaufen, doch die "Blues" schlagen doch noch zurück. In der 76. Minute findet ein von Per Mertesacker abgefälschter Schuss von Diego Costa den Weg ins Netz.

Drei Minuten später aber sorgt Aaron Ramsey per Hechtkopfball für die Entscheidung zugunsten Arsenals.

Was passiert mit Wenger?

Durch den Titelgewinn dürften sich die Chancen auf eine Vertragsverlängerung von Arsenals Trainer-Legende Arsene Wenger erhöht haben, obwohl der Klub als Premier-League-Fünfter erstmals seit 20 Jahren die Champions League verpasste.

Chelsea wiederum verspielt die Chance, zum ersten Mal seit 2010 das Double aus Meisterschaft und FA-Cup zu holen.



Arsenals umstrittenes Führungstor im VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare