Das große Legionärs-Zeugnis

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das große Zeugnis der ÖFB-Legionäre in Deutschland

Bild

Die Bundesliga-Saison 2016/17 ist in Deutschland bereits beendet. LAOLA1 blickt auf die Saison der ÖFB-Legionäre in der deutschen Bundesliga zurück und verteilt an jeden rot-weiß-roten Export Schulnoten von 1 (Sehr gut) bis 5 (Nicht genügend):

Bild 1 von 43 | © GEPA
Bild

David Alaba|Bayern München|32 Spiele (29 von Beginn)|4 Tore|4 Assists

Bild 2 von 43 | © getty
Bild

Der 24-Jährige spielte vielleicht nicht seine allerbeste Saison, ist beim souveränen Meister aber nicht wegzudenken. Note: 2

Bild 3 von 43 | © getty
Bild

Florian Grillitsch|Werder Bremen|23 Spiele (21 von Beginn an)|2 Tore|0 Assists

Bild 4 von 43 | © getty
Bild

Eine Verletzung setzte den 21-Jährigen einige Zeit außer Gefecht, ansonsten ein wichtiger Bestandteil der wiedererstarkten Werder-Mannschaft. Note: 3

Bild 5 von 43 | © getty
Bild

Florian Kainz|Werder Bremen|14 Spiele (1 von Beginn an)|2 Tore|3 Assists

Bild 6 von 43 | © getty
Bild

Nach langer Anlaufzeit ging dem Ex-Rapidler der Knopf auf. Zu Beginn der Saison Flop, gegen Ende Top. Note: 3

Bild 7 von 43 | © getty
Bild

Zlatko Junuzovic|Werder Bremen|30 Spiele (28 von Beginn an)|4 Tore|10 Assists

Bild 8 von 43 | © getty
Bild

Der neue Kapitän der Bremer sammelte abseits des ganz großen Rampenlichts starke 14 Scorerpunkte. Note: 2

Bild 9 von 43 | © getty
Bild

Alessandro Schöpf|Schalke 04|28 Spiele (22 von Beginn an)|6 Tore|3 Assists

Bild 10 von 43 | © getty
Bild

Über weite Strecken der enttäuschenden Bundesliga-Saison einer der Lichblicke bei den "Königsblauen". Sechs Tore (zweitmeiste aller Schalker) erzielt, zuletzt Pech mit einer Kreuzbandverletzung - dennoch starke Saison. Note: 2

Bild 11 von 43 | © getty
Bild

Guido Burgstaller|Schalke 04|18 Spiele (17 von Beginn an)|9 Tore|2 Assists

Bild 12 von 43 | © getty
Bild

Nur er erzielte mehr Tore als Schöpf, obwohl er erst im Winter nach Gelsenkirchen kam. "Burgknaller" schlug ein wie der Blitz und übertraf alle Erwartungen. Note: 1

Bild 13 von 43 | © getty
Bild

Heinz Lindner|Eintracht Frankfurt|2 Spiele (1 von Beginn an)|0 Tore|0 Assists

Bild 14 von 43 | © getty
Bild

Nach einer Roten Karte von Stammkeeper Hradecky durfte er einmal zeigen, was er kann. Ansonsten nur Reservist. Note: Ohne Bewertung

Bild 15 von 43 | © getty
Bild

Ramazan Özcan|Bayer Leverkusen|0 Spiele|0 Tore|0 Assists

Bild 16 von 43 | © getty
Bild

"Rambo" kam als Nummer zwei zur "Werkself", diese Rolle füllt er aus. Da sich Stammtorhüter Bernd Leno weder verletzte noch etwas zu Schulden kommen ließ, klappte es nicht mit einem Einsatz. Note: Ohne Bewertung

Bild 17 von 43 | © getty
Bild

Aleksandar Dragovic|19 Spiele (15 von Beginn an)|0 Tore|1 Assists

Bild 18 von 43 | © getty
Bild

Sein Wechsel zog sich in die Länge, auf Touren kam der Innenverteidiger bei Leverkusen nie. Leistete sich einige Patzer und wurde von einigen Medien in die Kategorie der "Flop-Transfers" aufgenommen. Note: 5

Bild 19 von 43 | © getty
Bild

Julian Baumgartlinger|Bayer Leverkusen|22 Spiele (19 von Beginn an)|0 Tore|1 Assist

Bild 20 von 43 | © getty
Bild

Der Mittelfeld-Abräumer spielte eine unterdurchschnittliche Saison. Erst in der letzten Phase der Saison lief es etwas besser. Note: 4

Bild 21 von 43 | © getty
Bild

Lukas Hinterseer|FC Ingolstadt|28 Spiele (8 von Beginn an)|3 Tore|1 Assist

Bild 22 von 43 | © getty
Bild

Der Tiroler musste oft mit der Joker-Rolle leben. Stürmer werden an Toren gemessen und drei sind einfach zu wenig, um die Saison als "okay" zu beschreiben. Note: 4

Bild 23 von 43 | © getty
Bild

Markus Suttner|FC Ingolstadt|31 Spiele (31 von Beginn an)|4 Tore|5 Assists

Bild 24 von 43 | © getty
Bild

Zwar bei einem Absteiger engagiert, dort aber einer der absoluten Leistungsträger. Neun Scorerpunkte sind der zweitbeste Wert aller Abwehrspieler in der deutschen Bundesliga. Der Abstieg trübt das Gesamtbild, für ihn persönlich war es aber eine starke Saison. Note: 2

Bild 25 von 43 | © getty
Bild

Karim Onisiwo|Mainz 05|16 Spiele (10 von Beginn an)|1 Tor|0 Assists

Bild 26 von 43 | © getty
Bild

Ein Knochenmark-Ödem setzte den 25-Jährigen lange außer Gefecht. Immerhin sammelte er zehn Startelf-Einsätze trotz der Blessur. Note: 4

Bild 27 von 43 | © getty
Bild

Michael Gregoritsch|HSV|30 Spiele (14 von Beginn an)|5 Tore|3 Assists

Bild 28 von 43 | © getty
Bild

Der Steirer konnte in dieser Saison keinen Schritt nach vorne machen. Fünf Tore und drei Assists sind ob der geringen Spielzeit respektabel, langsam sollte der Offensivmann aber zum Stammspieler reifen. Note: 3

Bild 29 von 43 | © getty
Bild

Kevin Danso|FC Augsburg|7 Spiele (7 von Beginn an)|0 Tore|1 Assist

Bild 30 von 43 | © getty
Bild

Der 18-Jährige avancierte zum jüngsten Augsburger Bundesliga-Spieler aller Zeiten. Vor der Saison rechnete kaum jemand mit dem gebürtigen Steirer, eine der (positiven) Überraschungen der Saison! Note: 2

Bild 31 von 43 | © getty
Bild

Georg Teigl|FC Augsburg|18 Spiele (4 von Beginn an)|0 Tore|1 Assist

Bild 32 von 43 | © getty
Bild

Der ehemalige RB-Spieler schaffte es nicht, sich einen Stammplatz zu erarbeiten. Eine ernüchternde Saison für den 26-Jährigen.

Bild 33 von 43 | © getty
Bild

Martin Hinteregger|FC Augsburg|31 Spiele (31 von Beginn an)|3 Tore|0 Assists

Bild 34 von 43 | © getty
Bild

Der 24-Jährige gehört zum unumstrittenen Stammpersonal der Augsburger und war immer wieder der Fels in der Brandung. Einer der Erfolgsfaktoren zum Klassenerhalt. Zudem strahlte er mit drei Treffern Torgefahr aus, ein netter Bonus. Note: 2

Bild 35 von 43 | © getty
Bild

Marcel Sabitzer|RB Leipzig|32 Spiele (31 von Beginn an)|8 Tore|5 Assists

Bild 36 von 43 | © getty
Bild

Acht Tore, 13 Scorerpunkte - und das in der Debüt-Saison in der deutschen Bundesliga. Der 23-jährige Steirer ist aus dem Leipziger Sensationsteam nicht wegzudenken. Note: 2

Bild 37 von 43 | © getty
Bild

Stefan Ilsanker|RB Leipzig|33 Spiele (29 von Beginn an)|0 Tore|1 Assist

Bild 38 von 43 | © getty
Bild

Etwas im Schatten der RBL-Offensivstars legte der Mittelfeld-Abräumer eine starke Saison hin. Der ganz große Torjäger wird er wohl nicht mehr, muss er aber auch nicht. Einer der am meisten unterschätzten Spieler der Liga. Note: 2

Bild 39 von 43 | © getty
Bild

Auch zwei Trainer-Legionäre tummeln sich in der deutschen Bundesliga. Ralph Hasenhüttl führte RB Leipzig sensationell zum zweiten Platz.

Bild 40 von 43 | © getty
Bild

Der 49-jährige Steirer machte alles richtig und heimst nun die Lorbeeren dafür ein. Note: 1

Bild 41 von 43 | © getty
Bild

Doch auch Peter Stöger steht in Deutschland hoch im Kurs.

Bild 42 von 43 | © getty
Bild

Aufstieg, Klassenerhalt und jetzt der Einzug in die Europa League. Der Wiener macht in Köln einfach alles richtig und wird zurecht gefeiert. Note: 1

Bild 43 von 43 | © getty
 

Textquelle: © LAOLA1.at

Ralf Rangnick will RB-Leipzig-Team noch schneller machen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare