Kein Sieger im Abstiegs-Duell Mainz-Düsseldorf

Kein Sieger im Abstiegs-Duell Mainz-Düsseldorf Foto: © getty
 

Der 1. FSV Mainz 05 kann am 25. Bundesliga-Spieltag im Abstiegskampf keinen entscheidenden Satz nach vorn machen: Gegen Fortuna Düsseldorf stecken Karim Onisiwo, Philipp Mwene und Co. den späten Ausgleich zum 1:1 ein.

Zwar bringt Levin Öztunali die Gastgeber nach 62 Minuten gegen den Spielverlauf mit dem ersten Torschuss in Führung, Markus Suttner kommt zu spät für eine Klärung. 15 Minuten später sind die Gastgeber aber in Unterzahl: Jean-Philippe Mateta packt den Ellbogen aus und kassiert dafür seine zweite Gelbe Karte.

Mit einem Mann mehr am Feld gelingt schließlich Kenan Karaman nach einem Missverständnis zwischen Bruma und Torhüter Müller der Treffer zum Punkt für die Gäste (85.).

Onisiwo und Mwene spielen bei Mainz durch, Letzterer sieht in der 66. Minute für ein Foul Gelb. Auf der Gegenseite ist Suttner 72 Minuten lang dabei, Kevin Stöger spielt durch.

Mainz liegt als 15. weiter vier Punkte vor Düsseldorf und dem Abstiegs-Relegationsplatz.

ÖFB-Legionäre im Check:

Karim Onisiwo (Mainz): 90 Minuten

Philipp Mwene (Mainz): 90 Minuten, Gelb

Kevin Stöger (Düsseldorf): 90 Minuten

Markus Suttner (Düsseldorf): bis zur 72. Minute

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..