Lewandowski-Triplepack beschert 1. Bayern-Sieg

 

Der FC Bayern München fährt am Samstagabend in der zweiten Runde der Deutschen Bundesliga mit einem 3:0-Sieg bei Schalke 04 den ersten Sieg in dieser Saison ein. Spieler des Abends ist Stürmer-Star Robert Lewandowski, der alle drei Treffer der Gäste erzielt.

Zunächst bringt der Pole die Gäste in der 20. Minute per Elfmeter früh in Führung. Kingsley Coman wird zuvor von Jonjoe Kenny umgesenst. Nach Seitenwechsel erhöht Lewandowski mit einem wunderschönen Freistoß-Treffer auf 2:0 (50.).

Wenige Minuten später kommt es zu den heißerwarteten Debüts von Coutinho und Ivan Perisic, die für Thomas Müller bzw. Serge Gnabry eingetauscht werden.

Doch erneut ist es Lewandowski, der den Schlusspunkt setzt: Nach einem schönen Coman-Pass bezwingt er ein drittes Mal an diesem Abend Knappen-Goalie Nübel.

Mit fünf Toren nach nur zwei Runden führt Lewandowski souverän die Torschützenliste an.

Tabelle >>>

Spielplan/Ergebnisse >>>

ÖFB-Legionäre im Einsatz/Kader:

Guido Burgstaller (Schalke): 90 Minuten

Alessandro Schöpf (Schalke): nicht im Kader

David Alaba (Bayern München): 90 Minuten

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare