Meyer fällt länger aus als angenommen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Verletzung von Max Meyer ist schlimmer als zunächst angenommen.

Hatte es nach dem 0:0 am Samstag im Revierderby noch geheißen, der Schalker würde nur das Europa-League-Spiel gegen Krasnodar verpassen, widerruft dies Trainer Markus Weinzierl nun.

Der 21-Jährige, der ein Konkurrent von Alessandro Schöpf um ein Leiberl in der Startelf der "Knappen" ist, hat sich bei einem Foul von Dortmunds Sokratis einen Bänderriss im Knöchel zugezogen. Er fällt somit länger aus.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

LAOLA Meins

Alessandro Schöpf

Verpasse nie wieder eine News ZU Alessandro Schöpf!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare