RB Leipzig buhlt um 16-Jährigen

RB Leipzig buhlt um 16-Jährigen Foto: © getty
 

Der Vertrag des 16-jährigen Top-Talents Willem Geubbels bei Olympique Lyon läuft 2019 aus und eine Verlängerung des Arbeitspapiers ist bisher nicht in Sicht.

Wie die französische Zeitung "Le Journal du Dimanche" vermeldet, ist RB Leipzig bemüht, das französische Offensivtalent nach Deutschland zu holen.

Verschiedene europäische Spitzenklubs werden ebenfalls mit Geubbles in Verbindung gebracht. RB Salzburg ließ der Agent des U18-Nationalspielers Anfang Jänner bereits abblitzen.

Der deutsche Schwesterklub ist nach der geplatzten Verpflichtung des ebenfalls 16-jährigen Portugiesen Umaro Embalo offenbar bereit, die geplante Summe von 15 Millionen Euro nun in Lyons Juwel zu investieren.

Der Teenager kam in dieser Saison auf seine ersten beiden Kurzeinsätze in der Ligue 1, sowie eine Halbzeit in der Europa League.


>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..