Stöger lädt Köln-Mitarbeiter nach Wien ein

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Köln-Trainer Peter Stöger nutzte die Länderspiel-Pause für einen Besuch in der Heimat.

Der Wiener reiste aber nicht alleine in die Bundeshauptstadt: Er lud rund 20 Mitarbeiter des deutschen Bundesligisten zu einem Wochenend-Kurztrip nach Österreich ein. Mit dabei war unter anderem auch Geschäftsführer Jörg Schmadtke.

Auf dem Plan stand Medienberichten zufolge eine Stadtrundfahrt samt anschließendem Schnitzel-Essen.

Es ist nicht die erste Reise dieser Art: Bereits 2015 hatte Stöger seinen Betreuerstab nach Wien eingeladen.

Für Köln geht es am Wochenende in der Bundesliga mit dem Auswärtsspiel gegen den HSV weiter. Die "Geißböcke" liegen in der Tabelle aktuell auf dem sechsten Platz und sind damit so gut, wie lange nicht mehr.

VIDEO! Rapid gewinnt das "Rettungsspiel" gegen die Vienna:

Textquelle: © LAOLA1.at

SK Rapid: Traustason kehrt verletzt vom Island-Spiel heim

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare