Monaco-Spieler Lemar Thema beim FC Bayern?

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Bei der Suche nach potenziellen Neuzugängen beschäftigt sich der FC Bayern offenbar mit Thomas Lemar vom AS Monaco.

Laut "L'Equipe" beobachten die Münchner den 21-jährigen linken Flügelspieler als potenziellen Nachfolger für den 33 Jahre alten Routinier Franck Ribery.

Lemar erzielte im Herbst in 16 Liga-Spielen sechs Tore und steuerte vier Assists bei. Im November feierte er zudem sein Debüt in der französischen Nationalmannschaft.

Sein Vertrag in Monaco läuft noch bis Sommer 2020.



Textquelle: © LAOLA1.at

Die Pläne von Gerald Baumgartner beim SV Mattersburg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare