Sabitzer lässt mit Ansage an die Bayern aufhorchen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach dem bewerbsübergreifend vierten Sieg in Serie strotzt RB Leipzig vor Selbstvertrauen.

"Wir sind in einem guten Lauf drin. Im Moment macht es einen riesen Spaß. Wir hoffen, dass wir das in den nächsten Wochen so fortsetzen können", meint Marcel Sabitzer, der in 12 Saisonspielen bei vier Toren und vier Assists hält.

Nun bekommen es die "Bullen" zweimal in Serie mit dem FC Bayern zu tun. Zunächst am Mittwoch (20:45 Uhr) in der 2. Runde des DFB-Pokals, dann am Samstag (18:30 Uhr) in der Liga.

Der 23-jährige Steirer lässt mit einer Kampfansage an die Münchner aufhorchen: "Wir wissen, was auf uns zukommt, aber wir gehen mit einer breiten Brust in die Spiele. Wir sind im Flow. Die Fans können sich auf ein Feuerwerk freuen."

Wenngleich der ÖFB-Legionär anmerkt, dass es "natürlich sehr schwere Spiele" werden: "Am Mittwoch hat es einen Endspielcharakter, da geht es nur hopp oder top. Wir werden die Bayern gut analysieren und am Mittwoch probieren, dass wir in die 2. Runde einziehen. Am Samstag wird es auswärts in München auch noch einmal ein riesen Spiel."

Textquelle: © LAOLA1.at

Hannover 96 beobachtet Sturm-Talent Dario Maresic

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare