Hoffenheim hält Rutter: Atemberaubende Entwicklung

Hoffenheim hält Rutter: Atemberaubende Entwicklung Foto: © getty
 

Die TSG Hoffenheim bindet Georginio Rutter langfristig.

Der 19-jährige Offensivspieler verlängert seinen Vertrag beim deutschen Bundesligisten vorzeitig bis Sommer 2026.

"Georgi hat im vergangenen Jahr bei uns eine atemberaubende Entwicklung genommen", betont Alexander Rosen, Hoffenheims Direktor Profifußball, und meint weiter:

"Er ist eines der vielversprechendsten Talente im europäischen Fußball, dessen Weiterentwicklung der Wechsel nach Hoffenheim einen kräftigen Schub verpasst hat. Trotz seines jungen Alters verfügt er bereits über eine unglaubliche Kombination aus Athletik, Technik, Speed und Torgefährlichkeit."

Der Franzose hat in dieser Saison alle 18 Liga-Spiele absolviert und hält bei je vier Toren und Assists. Hoffenheim holte den Teenager in der vergangenen Winter-Transferzeit von Stade Rennes.

"Alles, was ich mir von diesem Wechsel erträumt habe, hat sich bislang erfüllt", so Rutter, "für junge Spieler wie mich ist Hoffenheim der perfekte Klub."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..