Hinteregger wohl gleich mit Frankfurt-Debüt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Martin Hinteregger könnte schon zwei Tage nach seinem Transfer zu Eintracht Frankfurt für seinen neuen Klub debütieren - und das im Heimspiel gegen den überlegenen Tabellenführer Dortmund (Sa, 15:30 Uhr im LIVE-Ticker).

Der in der Innenverteidigung gesetzte Kapitän David Abraham droht nämlich wegen Wadenproblemen auszufallen.

Trainer Adi Hütter meinte am Freitag über Hinteregger: "Er ist für mich ein Charaktertyp. Er sagt auch immer ehrlich, was er sich denkt. Es gibt halt Spieler, die haben Ecken und Kanten. Er ist ein ehrlicher Spieler mit sehr viel Qualität."

Hütter hatte mit Hinteregger 2014/15 bei Red Bull Salzburg zusammengearbeitet. Augsburg hatte den Verteidiger abgegeben, weil dieser sich kritisch über Trainer Manuel Baum geäußert hatte. Den konkreten Vorfall bei den Bayern wollte Hütter nicht bewerten.


Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Lustenaus Ronivaldo soll ein Thema in Salzburg sein

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare