Fix! Domenico Tedesco ist neuer Leipzig-Trainer

Fix! Domenico Tedesco ist neuer Leipzig-Trainer Foto: © getty
 

Jetzt ist es offiziell: Domenico Tedesco ist neuer Cheftrainer von RB Leipzig.

Wie die Sachsen am Donnerstag bekanntgeben, unterschreibt der 36-Jährige einen Vertrag bis Sommer 2023. Der Nachfolger von Ex-Salzburg-Trainer Jesse Marsch leitet heute bereits das Mannschaftstraining, wird am Samstag beim Duell gegen Borussia Möchengladbach (15:30 Uhr im LIVE-Ticker) erstmals auf der Bank der "Roten Bullen" Platz nehmen.

Tedesco nimmt die Assistenten Andreas Hinkel und Max Urwantschky nach Leipzig mit, Achim Beierlorzer wird aus seiner Rolle als Co-Trainer ausscheiden. Der ehemalige Mainz-Trainer ist beurlaubt worden.

Tedesco machte 2017 bei Erzgebrige Aue seine ersten Schritte als Trainer einer Profi-Mannschaft. Nachdem er die Sachsen zum Klassenerhalt in der zweiten Bundesliga führte, zog der Deutsche zu Schalke 04 weiter, wo er mit den "Knappen" in seiner ersten Saison Vizemeister wurde. Im März 2019 musste Tedesco seinen Platz räumen und schloss sich im Oktober für eineinhalb Jahre Spartak Moskau an.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..