Dortmund spricht Großkreutz Mut zu

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Borussia Dortmund richtet via "twitter" aufmunternde Worte an Kevin Großkreutz nach dessen Vertragsauflösung beim VfB Stuttgart.

"Fehler sind das Eine, Verantwortung zu übernehmen ist das Andere. Dir und Deiner Familie viel Kraft und Ruhe", ist am Sonntag am offiziellen Account der Dortmunder zu lesen.

Großkreutz, der zwei Meisterschaften und ein Mal den DFB-Pokal mit dem BVB gewann, war vergangene Woche im Anschluss an eine Party in Stuttgart in eine Schlägerei verwickelt gewesen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Alaba gesteht: "Ich war als 17-Jähriger in einem Loch"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare