Ein neuer Goalie für den HSV

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der Hamburger SV angelt sich einen talentierten Tormann. Julian Pollersbeck wechselt aus der zweiten Liga vom 1. FC Kaiserslautern zu den Norddeutschen, wo er einen Vertrag bis Sommer 2021 unterschreibt. Rund vier Millionen Euro soll die Ablösesumme betragen.

"Julian ist ein junger und sehr talentierter Torhüter, der sein Potenzial in der vergangenen Saison beim 1.FC Kaiserslautern unter Beweis gestellt hat", sagt Sportchef Jens Todt über den aktuellen DFB-U21-Teamgoalie.

Nach dem Abgang von Rene Adler zu Mainz 05 stehen noch Christian Mathenia und Tom Mickel im Profi-Kader des HSV.


Textquelle: © LAOLA1.at

Robert Zulj bestätigt seinen Abgang aus Fürth

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare