Konrad Laimer vor Comeback bei RB Leipzig

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Konrad Laimer dürfte früher sein Comeback bei RB Leipzig geben als erwartet.

Der 20-jährige zentrale Mittelfeldspieler, der zuletzt hauptsächlich als Rechtsverteidiger zum Einsatz kam, kehrt nicht einmal drei Wochen nach seinem Muskelriss im hinteren linken Oberschenkel ins Training der "Roten Bullen" zurück.

Zunächst war aufgrund der Verletzung, die sich der ÖFB-U21-Kapitän beim Europa-League-Viertelfinale gegen Olympique Marseille zuzog, eine Ausfallzeit von vier bis sechs Wochen befürchtet worden.

Bereits beim Auswärtsspiel der Leipziger in Mainz am Sonntag (15:30 im LIVE-Ticker) könnte Laimer zurück in das Team von Ralph Hasenhüttl kommen.


Textquelle: © LAOLA1.at

Andreas Herzogs spezielle Erinnerungen an Marseille

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare