"Captain" David Alaba feiert eine Premiere

Aufmacherbild Foto: © getty
 

David Alaba liefert eine Top-Leistung beim 5:1-Heimsieg seiner Bayern gegen Gladbach ab (Spielbericht).

Nach seiner Rückenverletzung gibt der 25-jährige Wiener sein Comeback und das gleich in der Startelf, trifft dabei auch nach 67 Minuten sehenswert - und das mit rechts. Es war sein 18. Bundesliga-Tor für die Bayern, aber sein erstes mit dem rechten Fuß.

"Ich bin immer besser geworden mit dem Rechten. Heute hat es gut geklappt, ich habe den Ball gut getroffen. Es hat sich wieder ganz gut angefühlt", sagt Alaba bei "Sky".

Mit seinem insgesamt 26. Pflichtspieltor hat der Linksverteidiger, der nach dem Austausch von Thomas Müller bis zu seiner eigenen Auswechslung Kapitän ist, Lukas Podolski bei den Bayern eingeholt.

Fünf Minuten nach seinem Tor wurde Alaba unter Standing Ovations ausgetauscht.


Textquelle: © LAOLA1.at

David Alaba mit sehenswertem Tor bei Bayern-Sieg

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare