Verlässt Lukas Hinterseer den VfL Bochum?

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Beim deutschen Zweitligisten VfL Bochum bahnt sich ein Abgang österreichischer Natur an!

Wie die "Bild" berichtet, soll ÖFB-Legionär Lukas Hinterseer seinen Vertrag, der bis zum Sommer 2019 gültig ist, nicht verlängern. Hinterseers Berater habe den Klub-Verantwortlichen seine Entscheidung angeblich bereits vor Saisonbeginn mitgeteilt.

Mit Hinterseer würde Bochum eine echte Stütze verlieren: Der 27-Jährige ist mit 13 Toren und vier Assists aus 23 Spielen klarer Topscorer des Zweitligisten. Laut "Bild" strebt Hinterseer einen Wechsel zu einem Bundesligisten an.

Erfahrung in der höchsten deutschen Spielklasse konnte Hinterseer bereits vor einigen Jahren sammeln. Für den FC Ingolstadt absolvierte der Tiroler in den Saisonen 2015/16 bzw. 2016/17 56 Bundesliga-Spiele und traf dabei neun Mal.


Textquelle: © LAOLA1.at

Mattersburg-Coach Klaus Schmidt trauert Punkten hinterher

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare