Holstein Kiel übernimmt Tabellenführung

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Holstein Kiel feiert zum Auftakt der 8. Runde der 2. Deutschen Bundesliga einen 3:1-Sieg in Duisburg und übernimmt vorerst wieder die Tabellenführung von Düsseldorf - beide halten bei 16 Punkten.

Kingsley Schindler (9.) bringt die "Störche" nach Assist von Dominick Drexler in Führung, nach der Pause markiert der Assistgeber vom 1:0 dann einen Doppepack (73.,88.). Fröde (90.) erzielt den Ehrentreffer.

In der zweiten Freitags-Partie gewinnt Dominik Wydra (90 Minuten) mit Erzgebirge Aue gegen Sandhausen mit 1:0.

Goldtorschütze für den neuen Tabellensiebenten ist Pascal Köpke in der 17. Minute. Sandhausen - 4. mit 14 Zählern - verpasst damit den Sprung an die Tabellenspitze.


Textquelle: © LAOLA1.at

Zehn Torhymnen in der Bundesliga: Von Aida bis Schlager

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare