Fortuna Düsseldorf behauptet Tabellenführung

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Fortuna Düsseldorf bleibt Tabellenführer in der zweiten deutschen Bundesliga.

Die Fortuna gewinnt am 8. Spieltag beim FC St. Pauli mit 2:1. In Minute neun erzielt Takashi Usami die Führung, vor der Pause legt Rouwen Hennings (23.) nach. Den Anschlusstreffer der Hamburger erzielt Enver Cenk Sahin (34.).

Das Österreicher-Duell zwischen Arminia Bielefeld und dem FC Heidenheim endet 1:1. Arne Feick erzielt den Führungstreffer (59.) der Gäste, Julian Boerner (78.) gleicht aus. Bei der Arminia spielt Manuel Prietl durch, Konstantin Kerschbaumer wird in Minute 65 ausgewechselt. Für Heidenheim spielt Nikola Dovedan durch.

Jahn Regensburg gegen Eintracht Braunschweig endet 2:1. Die Tore erzielen Marco Gruettner (47.), Jonas Nietfeld (77.) bzw. Jospeh Baffo (42.). Selim Khelifi (26.) und Maximilian Sauer (65.) sehen aufseiten der Gäste Rot, dazu Mirko-Boland auch noch Gelb-Rot (90.).


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare